Infos zur Schützenabteilung

 
Trainingszeiten Schützen: 

Mittwoch: 17 bis 18 Uhr Jugendtraining (Luftpistole und Luftgewehr)

Mittwoch:  18 bis 22 Uhr (KK-Pistole und KK-Gewehr; Luftpistole und Luftgewehr)

Samstag:  14 bis 18 Uhr für Groß- und Kleinkaliber- Gewehr & -Pistole

und nach Vereinbarung

 

Ansprechpartner:

1. Schützenmeister: Rudolf Hanke

2. Schützenmeister: Volker Stark

3. Schützenmeister: Torsten Blumtritt

Herbert Schröppel (Training Neumitglieder)

Frank Günther (Jugendassistent)

 

Weitere Infos finden Sie auf folgenden Seiten:

Schießsport-Nachrichten

  • Aktuelle Regelungen für den waffenrechtlichen Bedürfnisnachweis

    BSSB - Sport

    Aktuelle Regelungen für den waffenrechtlichen Bedürfnisnachweis Die aktuellen Anforderungen in der Corona-Zeit an die Schießnachweise für ein waffenrechtliches Bedürfnis finden Sie hier (Link).

  • Liga-Ausschuss veröffentlicht Regelung für RWK- und Liga-Auf- und Abstieg

    BSSB - Sport

    Liga-Ausschuss veröffentlicht Regelung für RWK- und Liga-Auf- und Abstieg Die „Vierte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ (4. BayIfSMV) vom 5. Mai 2020 sieht zwar eine Öffnung für den Freizeitsport vor, aber nur in Freiluftsportanlagen. Ausgeschlossen ist der Sport in Sporthallen und geschlossenen Sportanlagen. (Siehe 4. BayIfSMV, Teil 4, §9). Diese Regelung wird zum heutigen Zeitpunkt auf absehbare Zeit nicht geändert.Ein Wettkampfsport ist durch den Deutschen Olympischen Sportbund und den Deutschen Schützenbund bis Ende August größtenteils nicht erlaubt. Eine Fortsetzung der Saison und ein Verschieben der restlichen Wettkämpfe in den Herbst ist nicht absehbar und erschwert zudem die Planungen für die nächste Saison ungemein.Aus diesem Grund wurde in Zusammenarbeit mit den entsprechenden zuständigen[…]

  • ABSAGE: 300-Meter Training am 4. Mai

    BSSB - Aktuell

    Da im Moment die Entwicklung der Pandemie und ihre Auswirkungen auf den Schießsport noch unwägbar sind, wurde das 300-Meter-Training am 4. Mai 2020 auf der Olympia-Schießanlage abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Trocken- und Haltetraining für Gewehr-, Pistolen- und Bogenschützen

    BSSB - Aktuell

    Trocken- und Haltetraining für Gewehr-, Pistolen- und BogenschützenSchießkleidung anziehen, Sportgeräte auspacken, los geht's! Nicht nur in der Nicht-Corona-Zeit ist das Trocken- und Haltetraining eine wertvolle Ergänzung des Trainingsalltags, um die Konzentration, wichtige schießtechnische Elemente, Muskelgefühl, -spannung und Balance zu schulen. Nachdem jetzt alle Sportstätten geschlossen sind, kann das Trocken- und Haltetraining helfen, den Leistungsstand zu erhalten. Positiver Nebeneffekt: Schießsport gegen Langeweile!Viel Spaß und bleibt gesund!Trockentraining für Gewehrschützen (Link)Haltetraining für Pistolenschützen (Link)Trockentraining und alternative Traininsmöglichkeiten für Bogenschützen (Link)

  • "Fit für die 10" aus der Covid-19-Pandemie

    BSSB - Aktuell

    Die Schützenhäuser sind geschlossen, der Ausgang eingeschränkt, um die Ausbreitung des Coronavirus' einzudämmen. Trotzdem können Sie für Ihren Schießsport trainieren. Denn: In allen Disziplinen – Gewehr, Pistole, Bogen, Armbrust, Wurfscheibe – spielt die Rumpfstabilität eine große Rolle. Komplizierte Anschläge verlangen dem Körper und unserem Muskelapparat alles ab. Außerdem wird immer wieder deutlich, welch großes Körpergefühl für unseren Sport nötig ist, um die Details unserer Technik wahrzunehmen und möglichst perfekt umzusetzen.Unsere Landestrainer haben eine kleine Broschüre mit einem Trainingsprogramm zusammengestellt, von dem sowohl der Hobbysportler als auch der Profi profitiert. Das Trainingsprogramm ist so konzipiert, dass jung und alt durch die[…]

  • ABSAGE DSB- und BSSB-Meisterschaften

    BSSB - Sport

    ABSAGE DSB- und BSSB-Meisterschaften ACHTUNG! Heute (12. Mai 2020) wurde auch der letzte noch ausstehende Wettbewerb der Saison 2019/2020 auf der Olympia-Schießanlage – der Weltcup Blasrohr Scheibe – aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Der Deutsche Schützenbund hat mitgeteilt, dass sämtliche nationalen Meisterschaften für das Jahr 2020 abgesagt wurden. Dies betrifft insbesondere auch die Deutschen Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage (Link). Vor diesem Hintergrund werden auch sämtliche Bayerischen Meisterschaften nicht stattfinden. Bereits gestern hatten wir bekannt gegeben, dass die Bezirksmeisterschaften für dieses Jahr ausgesetzt sind. Darüber hinaus empfiehlt die Landessportleitung die Rundenwettkämpfe auf allen Ebenen des Verbandes einzustellen. Die endgültige Entscheidung hierüber liegt beim jeweiligen Rundenwettkampfleiter. Bezüglich[…]

  • Eil-Mitteilung der Landessportleitung: Bezirksmeisterschaften AUSGESETZT

    BSSB - Sport

    Eil-Mitteilung der Landessportleitung: Bezirksmeisterschaften AUSGESETZT Aufgrund der weiter zunehmenden Ausbreitung von COVID-19 Fällen (Corona Virus) hat die Landessportleitung entschieden, die Bezirksmeisterschaften in diesem Jahr auszusetzen. Hintergrund ist der Schutz der Gesundheit von Sportlern, Betreuern und Mitarbeitern. Zur Meldung zur Landesmeisterschaft werden grundsätzlich die Ergebnisse der Gaumeisterschaften herangezogen. In Fällen, in denen dies nicht möglich ist und in pauschal nicht regelbaren Einzelfällen wird die Landessportleitung unbürokratisch im Sinne der Schützen und des Sports entscheiden. Einzelheiten zum weiteren Vorgehen wird die Landessportleitung zu gegebener Zeit bekanntgeben. Wir bedauern diesen Schritt ausdrücklich und bitten hierfür um Verständnis. Aus Gründen der Gleichbehandlung der Sportler und des Gesundheitsschutzes aller Beteiligten[…]

  • Überfachliche Seminare des BSSB abgesagt!

    BSSB - Aktuell

    Im Bemühen Infektionsketten abzuschneiden und die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, leistet auch der BSSB seinen gesellschaftlichen Beitrag. Vorerst werden sämtliche überfachlichen Seminare bis Ende März abgesagt! Wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Aktualisierte Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus

    BSSB - Verband

    Aktualisierte Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus  Stand 30. Juni 2020 Weitere Corona-Lockerungen in Umsetzung Das bayerische Kabinett hatte für den Sportbereich bereits am 16. Juni Lockerungen der Corona-Maßnahmen beschlossen. Die Beschlüsse wurden stufenweise seit dem 17. Juni 2020 umgesetzt. Sie sind im Bericht aus der Kabinettssitzung vom 16. Juni 2020 zusammengefasst. Die Kabinettssitzung vom 30. Juni 2020 hatte andere, unseren Schießsport nicht oder lediglich mittelbar berührende Bereiche zum Gegenstand. Die für unser Schützenwesen ausschlaggebenden Vorschriften finden sich in der jeweils gültigen Verordnung: Sechste Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (6. BayIfSMV) vom 19. Juni 2020 geändert durch Verordnung vom 24. Juni 2020. Sobald sich weitere Neuerungen bzw. Aktualisierungen oder Konkretisierungen ergeben, werden diese zeitnah[…]

  • Eilinformationen des BSSB für den Umgang mit dem Coronavirus

    BSSB - Verband

    Eilinformationen des BSSB für den Umgang mit dem Coronavirus Wie die Medien bereits berichten, ist das Coronavirus auch in Teilen Bayerns angekommen. Sportvereine sollten sich bei Fragen zur Coronavirus-Problematik an die örtlichen Gesundheitsämter wenden. Das zuständige Gesundheitsamt (bundesweit) kann über den folgenden Link des Robert Koch Instituts gefunden werden: https://tools.rki.de/PLZTool/Bitte wenden Sie sich insbesondere auch an Ihr örtliches Gesundheitsamt, wenn Zweifel hinsichtlich geplanter Veranstaltungen bestehen. Weitere Informationen zum Coronavirus bietet auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in einer Videoreihe (Link).

  • Neues Waffengesetz tritt heute in Kraft

    BSSB - Verband

    Neues Waffengesetz tritt heute in Kraft Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt ist das "Dritte Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften" (Drittes Waffenänderungsgesetz – WaffRÄndG) vom 17. Februar 2020 in Kraft getreten.Die aktuelle Fassung finden Sie hier (Link).

  • Neujahrsempfang des BSSB – Startschuss in das neue Sportjahr

    BSSB - Verband

    Neujahrsempfang des BSSB – Startschuss in das neue Sportjahr Das Landesschützenmeisteramt, die Bezirksschützenmeisterämter, Bayerns aktuelle und ehemalige Schießsport-Spitzensportler, Persönlichkeiten aus Politik, Gesellschaft und Industrie trafen sich zum Gedankenaustausch. Prominenteste Gäste des Abends waren der stellv. Bayerische Ministerpräsident, Staatsminister Hubert Aiwanger sowie die Staatsminister Joachim Herrmann und Thorsten Glauber. Auch der 1. Landtagsvizepräsident Karl Freller, der Vorsitzende des Landessportbeirats MdL Berthold Rüth und MdL Harald Güller waren in die Traditionsgaststätte „Zum Franziskaner“ in München gekommen. S. K. H. Prinz Wolfgang von Bayern vertrat den Protektor des BSSB. Die Grüße des Regierungsbezirks Oberbayern überbrachte Bezirkstagspräsident Josef Mederer, den Oberbürgermeister Münchens vertrat die Stadtratsfraktionsvorsitzende Verena Dietl und für die Bürgerallianz Bayern sprach[…]

  • Damenrunde 3. DG.

    Schützengau Oberfranken Süd

    Liebe Schützinnen, hier sind unserer Halbzeit-Ergebnisse nach der 3. Runde. https://www.bssb-ofr-sued.info/damen Eine erholsame Pause, schöne Weihnachts-Feiertage und einen guten Start in das neue Jahr wünscht Euch herzlich Christa Häußinger

  • Ergebnisse Bogen Fernwettkampf 3. Durchgang

    Schützengau Oberfranken Süd

    Mit dem sich dem Ende entgegen neigenden Jahr geht auch der dritte Durchgang des Fernwettkampfs für unseren Bogen-Nachwuchs zu Ende. Ergebnisliste PDF Download …klick Somit ist bereits die Hälfte geschafft! Wir wünschen noch eine ruhige Adventszeit und einen guten Start ins neue Jahr 2020!

  • Gaumeisterschaft TRAP 2020

    Schützengau Oberfranken Süd

    Die Gaumeisterschaft 2020 Wurfscheibe Trap findet am 28.03.2020 in der Schießanlage Drügendorf statt. Meldeschluss ist der 01.03.2020 Zur Info: Wettbewerb: Flinte Trap, SpO 3.10, alle Klassen Zeitplan: 9:00 Uhr Anwesenheit aller Schützinnen und Schützen. Wettkampfbeginn 9:30 Uhr, Nachschießen ist nicht möglich. Geschossen werden 3 Serien ´a 25 Scheiben. Startgeld: 32,00 € je Teilnehmer, wird vom […]

  • Jugend Fernwettkampf – Ergebnisse 3. Durchgang

    Schützengau Oberfranken Süd

    Der 3. Durchgang vom Jugend Fernwettkampf der Kugeldisziplinen (Luftgewehr und Luftpistole) ist beendet. Somit haben wir die Halbzeit der Wettkämpfe erreicht und pausieren dann erstmal über die Weihnachtsfeiertage bis ins neue Jahr. Die Erstplatzierten in der Einzelwertung mit dem Luftgewehr zur Halbzeit sind in der: Schülerklasse m / w  Fiona Peckmann, AT Neudrossenfeld Ø 185,33 […]