Aktuelle Termine

15. Aug. 2018
18:00 Uhr -
Mittwochstraining
15. Aug. 2018
18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Damen / Juniorinnen Mittwochstraining
15. Aug. 2018
18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Mittwochstraining KK + LP/LG
16. Aug. 2018
17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Jugendtraining am Donnerstag
16. Aug. 2018
18:00 Uhr -
Donnerstagstraining
16. Aug. 2018
18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Herren 40 / Hobbyspieler Donnerstagstraining
17. Aug. 2018
18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Happy Tennis / gemütliches Beisammensein am Freitag
18. Aug. 2018
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstagstraining GK + KK
21. Aug. 2018
18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Herren 40 / Hobbyspieler Dienstagstraining
22. Aug. 2018
18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Mittwochstraining KK + LP/LG

Infos zur Schützenabteilung

 
Trainingszeiten Schützen: 

Mittwoch:  18 bis 22 Uhr für Luft- und KK-Pistole & -Gewehr

Samstag:  14 bis 18 Uhr für Groß- und Kleinkaliber- Gewehr & -Pistole

und nach Vereinbarung

 

Ansprechpartner:

1. Schützenmeister: Rudolf Hanke

2. Schützenmeister: Volker Stark

3. Schützenmeister: Torsten Blumtritt

Herbert Schröppel (Training Neumitglieder)

Frank Günther (Jugendassistent)

 

Weitere Infos finden Sie auf folgenden Seiten:

Schießsport-Nachrichten

  • DM München: Die interessantesten Zahlen

    Deutscher Schützenbund News (15.08.2018 06:49)

    In München treffen sich vom 23. August bis zum 3. September die besten Sportschützen des Landes, um sich zu messen. Wirft man einen Blick auf die Zahlen, wird einem die Dimension dieses großen Sportfestes erst richtig bewusst.

  • DSB: Entscheidung des DSB-Gerichts 2. Instanz

    Deutscher Schützenbund News (15.08.2018 06:49)

    Am 11. August 2018 hat das DSB-Gericht 2. Instanz in der Besetzung Willi Handorn (Vorsitz), Dirk Bömelburg, Thomas Hansel über das Verfahren Rheinischer Schützenbund (RSB) gegen Pfälzischer Schützenbund (PSSB) in der Berufung entschieden.

  • DSB: Interessante Seminare in München, Stuttgart und Hannover

    Deutscher Schützenbund News (15.08.2018 06:49)

    Gleich fünf Seminare zu interessanten Themen bietet der Deutsche Schützenbund im August und September an. Erstmals werden im Umfeld der großen DM in München drei Seminare durchgeführt, für die es keine Vorabanmeldung braucht. Zudem gibt es die zweiten Seminare zu den Themen "Krisenkommunikation" in Stuttgart und "Medienarbeit im Verein" in Hannover.

  • WM Changwon: DSB-Athleten bereiten sich vor

    Deutscher Schützenbund News (15.08.2018 06:49)

    In nicht einmal einem Monat beginnt die Schießsport-Weltmeisterschaft im südkoreanischen Changwon/Südkorea (31. August bis 15. September). Klar, dass sich die deutschen WM-Teilnehmer inmitten der WM-Vorbereitung befinden.

  • Neue Homepage für Ehrenamtliche

    BSSB - Aktuell

    Auf der neuen Homepage der Ehrenamtsbeauftragten der Bayerischen Staatsregierung, MdL Gudrun Brendel-Fischer, können Sie sich über Aktuelles aus dem Ehrenamt informieren, Anregungen und interessante Ehrenamts-Beispiele „durchblättern“, Tipps für „Alles rund um’s Ehrenamt“ einholen, vom Engagement von Gudrun Brendel-Fischer für das Ehrenamt in Bayern aus erster Hand erfahren – und natürlich von den vielen Begegnungen mit den ehrenamtlich engagierten Menschen vor Ort. Sicherlich finden Sie hier auch den einen oder anderen Impuls für Ihre eigene ehrenamtliche Arbeit.Die Adresse der Homepage lautet: www.ehrenamtsbeauftragte.bayern.de

  • Termine für den Rundenwettkampf

    Schützengau Oberfranken Süd

    Hallo, da die erste Terminveröffentlichung schon ein wenig nach unten gerutscht ist, hier erneut die Rundenwettkampf Termine für die Saison 2018/2019: Termine RWK 2018_2019 Beste Schützengrüße Alexander Bauer

  • Gautraining Luftpistole am 07.08.2018

    Schützengau Oberfranken Süd

    Liebe Schützenfreunde, am Dienstag den 07.08.2018 findet in Bad Berneck das nächste Pistolen Training statt. Die Ausschreibung findet ihr hier: Einladung LP Training 08-2018 Beste Schützengrüße Alexander Bauer  

  • ISSF-Weltmeisterschaften in Changwon – neun BSSB-Athleten reisen nach Korea

    BSSB - Sport

    ISSF-Weltmeisterschaften in Changwon – neun BSSB-Athleten reisen nach Korea Bei den abschießenden Qualifikationswettkämpfen zu den Weltmeisterschaften im koreanischen Changwon, die vom 31. August bis 15. September stattfinden werden, waren Bayerns Spitzensportler außerordentlich erfolgreich. Vorbehaltlich der Nominierung durch den Sportausschuss des DSB werden 16 bayerische Athleten in Korea an den Start gehen. Die abschließende Qualifikation der Gewehrschützen fand auf der Olympia-Schießanlage statt. Hier führte Daniel Brodmeier das Ranking der 3x40-Männer an, und Maximilian Wolf ergatterte sich auf Rang 3 den letzten Startplatz. Komplettiert wird das Trio vom Württemberger Andrè Link.

  • Ausschreibung Rundenwettkampf

    Schützengau Oberfranken Süd

    Hallo, unter Ausschreibungen und Formulare ist jetzt auch die vorläufige Einteilung für die Rundenwettkämpfe online. Mit Schützengruß Alexander Bauer  

  • Damenrunde 2018 – 2019

    Schützengau Oberfranken Süd

    Liebe Schützinnen, ab sofort könnt Ihr Euch wieder für die Damenrunde melden. In der Anlage findet Ihr die detaillierte Ausschreibung, die Meldeblätter für die Teilnehmer-Meldung und für die Ergebnis-Meldung. Außerdem ist noch eine Terminliste, die als Aushang genutzt werden kann, beigefügt. In diesem Jahr möchte ich ganz auf Papier verzichten, deshalb bitte ich Euch, die […]

  • Projektausschreibung "Ehrenamtsstiftung Bayern" – jetzt bewerben!

    BSSB - Aktuell

    Die Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern schreibt eine Förderung für Projekte aus, die bürgerschaftliches Engagement fördern. Dabei unterstützt die Zukunftsstiftung besonders neuartige, innovative Initiativen, Projekte und Ideen in Höhe von bis zu maximal 5.000 €, die das Ehrenamt in Bayern stärken.Alle Informationen zur Antragsstellung und zu den Förderbedingungen finden Sie hier auf einen Blick: www.ehrenamtsstiftung.bayern.de.Ihren unterschriebenen Antrag senden Sie bitte bis spätestens 24. September 2018 per E-Mail (info@ehrenamtsstiftung.bayern.de) und per Post an die Geschäftsstelle der Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern.

  • DSGVO – Hotline im Landesamt für Datenschutzaufsicht eingerichtet

    BSSB - Verband

    DSGVO – Hotline im Landesamt für Datenschutzaufsicht eingerichtet Das bayerische Innenministerium möchte Vereinen und Ehrenamtlichen bei der Umsetzung der neuen europäischen Datenschutzregelungen rasch und gezielt Hilfestellung bieten. Zu diesem Zweck startet der Präsident des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht, Thomas Kranig, eine Telefonhotline des Landesamts. Von Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr steht geschultes Personal unter der Telefonnummer (0981) 531810 Ehrenamtlichen aus Vereinen für Fragen rund um das neue Datenschutzrecht zur Verfügung und beantwortet sie. Zusätzlich bietet das Landesamt einen Anlaufpunkt über E-Mail an: vereine@lda.bayern.de. Praxisnahe Hilfestellungen, Beispiele, Checklisten und Musterformulare finden Sie unter: www.dsgvo-verstehen.bayern.de.

  • Bayerische Meisterschaft Bogen in Olching – prima Wettkämpfe

    BSSB - Sport

    Bayerische Meisterschaft Bogen in Olching – prima Wettkämpfe Der SC Olching hatte zum dritten Mal in Folge für hervorragend organisierte und durchgeführte Landeswettbewerbe der Blankbogen-, Recurve- und Compoundschützen gesorgt. Ein Highlight war der neue Deutsche Rekord von Charline Schwarz bei den Recurve-Kadettinnen. In den olympischen Meisterschaftsrunden waren Felix Wieser und Katharina Bauer erfolgreich. Etwas unerwartet schlug in diesem Jahr "Mutter-Sauter" ihre beiden erfolgsgewöhnten Töchter und wurde Meisterin bei den Compound-Damen. Die Herrenkonkurrenz gewann Sebastian Viol.

  • Bayerische Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage Hochbrück

    BSSB - Sport

    Bayerische Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage Hochbrück Die nächsten drei Wochen herrscht auf der Olympia-Schießanlage Hochbetrieb. Annähernd 7000 Schützinnen und Schützen werden bei 10276 Starts in den Druckluft-, Kleinkaliber-, Großkaliber-, Armbrust- und Flintendisziplinen ihre Bayerischen Meister ermitteln. Das erste Wochenende steht im Zeichen der „Großkaliber-Pistoleros", Armbrust-, Laufende-Scheibe- und Aufgelegtschützen. Die 300-Meter-Athleten haben bereits ihre Landesmeister ermittelt. Die mittlere Woche gehört den „olympischen Disziplinen und Klassen", am dritten Wochenende trifft sich dann der Schützennachwuchs zu seinen Meisterschaftswettbewerben.

  • Bayerische Meisterschaft Vorderlader – auf dem Weg zur Weltmeisterschaft

    BSSB - Sport

    Bayerische Meisterschaft Vorderlader – auf dem Weg zur Weltmeisterschaft Die bayerischen Vorderladerschützen suchten an diesem Wochenende nach ihren Landesmeistern. Dabei waren auch sechs der acht für die diesjährigen Weltmeisterschaften qualifizierten bayerischen Schützen auf ihrem Weg nach Eisenstadt (Österreich) am Start. Dass in der pulverdampf-verhangenen KK- und Pistolenhalle auf der Olympia-Schießanlage aber bei Weitem nicht alle Meistertitel an die Weltmeisterschaftsteilnehmer weggingen, zeugt von dem hohen Leistungsniveau der Schwarzpulverschützen Bayerns.

  • Bayerischer Schützentag in Landshut – Innenminister ist stolz auf Bayerns Schützen

    BSSB - Verband

    Bayerischer Schützentag in Landshut – Innenminister ist stolz auf Bayerns Schützen "Bayerns Staatsminister des Innern, Integration und Sport, Joachim Herrmann, gab in seiner Festansprache zum  68. Bayerischen Schützentag des Bayerischen Sportschützenbundes im Rahmen der Delegiertenversammlung  in Landshut ein klares Bekenntnis zum bayerischen Schützenwesen ab. Bewusst habe er sich mit dem Schützenanzug gekleidet, betonte er und führte weiter aus: „Der BSSB leistet überaus wertvolle Arbeit und prägt das bayerische Schützenwesen mit großartigem Einsatz. Dafür gebührt allen im BSSB Engagierten höchste Anerkennung.“ Der Staatsminister sagte dem Breiten-  wie auch Leistungssport  seine weitere Unterstützung zu. Klare Worte fand der Staatsminister auch bezüglich der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Beratung vor Strafe, sei der bayerische Weg, und deshalb bräuchte[…]

  • Sportplakette des Bundespräsidenten an vier Schützenvereine verliehen

    BSSB - Verband

    Sportplakette des Bundespräsidenten an vier Schützenvereine verliehen Innenminister Joachim Herrmann hat im Cuvilliés-Theater der Residenz München an 14 bayerische Sportvereine – darunter vier Schützengesellschaften und eine Schützenabteilung – die „Sportplakette des Bundespräsidenten“ verliehen. „Unseren Sport- und Schützenvereinen ist es hervorragend gelungen, Tradition und Fortschritt miteinander zu verbinden und ihren Mitgliedern eine Heimat zu geben, die von Miteinander und Teamgeist geprägt ist“, lobte der Sportminister. Das sei ein enormer Gewinn für die Gesellschaft und ein wichtiger Beitrag für die Zukunft des Sportlandes Bayern. „Wir sind stolz, in Bayern so viele traditionsreiche Sport- und Schützenvereine zu haben."

  • Bayerns Schützen treffen sich zum Landesschützentag in Landshut

    BSSB - Verband

    Bayerns Schützen treffen sich zum Landesschützentag in Landshut Vom 8. bis 10. Juni treffen sich Bayerns Schützen zum 68. Bayerischen Schützentag in Landshut. Erste öffentliche Aufmerksamkeit wird am Freitag um 16.00 Uhr ein Standkonzert vor dem Landshuter Rathaus wecken. Am Samstag findet ab 10 Uhr die Delegiertenversammlung in der Ursulinen-Turnhalle statt. (Die Einladung und Tagesordnung finden Sie hier.)

  • Einladung zu: Bayern feiern an der Konstitutionssäule

    BSSB - Aktuell

    Die Bayerische Einigung/Bayerische Volksstiftung, der Bayerische Landtag und die Bayerische Staatsregierung laden anlässlich "200 Jahre Verfassungsstaat Bayern. 100 Jahre Freistaat Bayern" ein zu: Bayern feiern an der Konstitutionssäuleam 17. Mai 2018 in Gaibach (Volkach) Dieses große Bürgerfest ist Teil des Jubiläumsjahres WIR FEIERN BAYERN und gemeinsames Bekenntnis zur demokratischen Grundordnung, in dem Wissen „Kultur und Demokratie sind keine Wiegengeschenke der Geschichte“. Die Einladung finden Sie hier.

  • Presse-Workshops des DSB für Vereine

    BSSB - Aktuell

    Die neu geschaffene AG Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Schützenbundes hat unter der Führung des Vizepräsidenten Öffentlichkeitsarbeit, unserem 1. Landesschützenmeister Wolfgang Kink, beschlossen, zur Förderung der Öffentlichkeitsarbeit auf verschiedenen Ebenen des Verbandes Presse-Workshops zu den Themen "Medienarbeit im Verein" und "Krisenkommunikation" anzubieten. Die Termine und Orte für vier Workshops stehen nun fest: 19. Mai:  Krisenkommunikation in Hannover9. Juni:  Medienarbeit im Verein in Stuttgart15. September: Krisenkommunikation in Stuttgart22. September:Medienarbeit im Verein in Hannover  Anmeldung: DSB-Onlinemelder